Wichtige Infos

Liebe Garabandal-Freunde!
Leider kann ich nicht in englischer Sprache schreiben. Es gibt die Möglichkeit zu übersetzen mit Google. (translate)
Als Beitrag zur Konferenz gebe ich ein paar Gedanken zur Diskussion.
1. Eine wichtige Aufgabe für alle, die sich für Garabandal einsetzen ist, daß niemand eine Spekulation darüber macht, wann die Prophetie sich erfüllt (Warnung; Aviso; Wunder, Milagro; Strafe, castigo) Der Beweis dafür, daß die Prophetie von Gott kommt ist: Daß keine Angabe über die Zeit gegeben wird. Gott alleine kennt die Zeit.
Conchita sagte mir am Tag nach der letzten Erscheinung, als ich sie fragte: "Hast Du die hl. Jungfrau Maria gefragt, wann die Warnung (aviso) kommt". Darauf antwortete sie: "Sie sagte, das weiß ich nicht. Das weiß nicht einmal mein Sohn Jesus, weil es im Willen des Vaters verborgen ist". Das ist eine klare Übereinstimmung mit dem Evangelium (Matth. 24-folg.)
2. Alle zur Zeit bekannt werdenden Botschaften etc. , die sich in irgendeiner Form auf Garabandal beziehen tragen das Siegel der Fälschung. Damit will der Gegenspieler (diabolus) den Glauben an Garabandal zerstören, weil alle diese Voraussagen nicht kommen.
3. Wir sollten alle unseren Glauben nicht von Botschaften, Erscheinungen und Voraussagen abhängig machen, auch wenn der eine oder andere dadurch eine Bekehrung erfahren hat. Nur das Evangelium bringt uns auf den einzigen Weg zu Gott. Einen anderen Weg gibt es nicht.
Liebe Freunde, wenn Sie diese Gedanken ernst nehmen und in Ihrer Arbeit für Garabandal einsetzen, dann werden Sie Maria dienen und helfen, daß der Plan Gottes mit den Menschen so eintrift, wie ER es vorbereitet hat.
Gelobt sei Jesus Christus! Albrecht Weber

Dear Garabandalists!
Heart of Jesus, formed by the Holy Spirit in the womb of the Virgin Mother,
-- Have mercy on us.
Our Teleconference has begun.
If you wish to tune in, you will need:
a) speakers to listen;
b) microphone to speak;
c) video camera to be seen.
In all variations, you will need the WebEx access code assigned to this Online Meeting.
To obtain it, please send an e-mail requesting an invitation to the Teleconference to our address above.
We plan to send copies of the individual reports to you. However, there will also be recordings of the sessions, which you may request.
Heart of Jesus, in whom the Father was well pleased,
-- Have mercy on us.
In union of prayer,
Inna and William Gould
Directors, Russian Garabandal-Center

-
RUSSIAN GARABANDAL-CENTER
Inna and William Gould, Directors
8593 Libra Road
Dublin, Ohio USA 43016
Tel +1614 791 8891
INTERNATIONAL TELECONFERENCE
Dedicated to
OUR LADY OF GARABANDAL
50th Anniversary Year of Her Apparitions at Garabandal
June 11-12, 2010
Solemnity of the Sacred Heart of Jesus
Immaculate Heart of Mary
SCHEDULEFriday, June 118:00 9:00 PMHoly RosarySaturday, June 12 Greetings from the Centres10:00 10:15 AMInna and William Gould
billinnaolg@yahoo.com"Exciting Garabandal News 10:15 11:45 Edward Kelly
edward729@verizon.net"Reflection on the Warning 11:45 12:15PM Barry Hanratty
bhanratty@verizon.net"San Sebastian de Garaabandal and the Seventh Millennium 12:15 1:00 PMThomas Fahy
fahyt@bellsouth.net"Our Lady of Garabandal"s Words to Mari Loli 1:00 1:30 PMInna and William Gould
billinnaolg@yahoo.com"What to do after the Warning 1:30 2:00 PMTony Kissane
bris@garabandal.com"The Miracle 2:00 2:30 PMBarry Hanratty
bhanratty@verizon.netClosing Statement 2:30 3:00 PMWilliam and Inna Gould